Bad Polzin

Połczyn-Zdrój liegt in der Pommerschen Schweiz in Hinterpommern am Rande der pommerschen Seenplatte.. Zur Woiwodschafts-Hauptstadt Stettin (Szczecin) sind es 134 Kilometer Landstraße.

Mitten in den historischen Kurparkanlagen (französischer Park und englischer Park) liegen die Kurhäuser, darunter das Kurhaus Gryf. Sie können endlos wandern oder Fahrrad-Fahren. Im Ort gibt es ein kleines Schloß, Wanderwege führen in das Tal der 5 Seen und eine Fahrradtrasse auf ehemaligen Bahnschienen verbindet den Ort mit dem ehemaligen Falkenburg (Zlocieniec) in der Seenplatte. Auch nach Neustettin (Szczecinek) und nach Kolberg (Kolobrzeg) ist es nicht weit.

Hotels in Bad Polzin: